construction

Das CMA-Gütezeichen

Was wird eigentlich überprüft beim CMA Gütezeichen "Geprüfte Markenqualität?"

Laut Marlene Mortler, MdB in der Bundestagsdebatte zum Absatzfondsgesetz am 01.02.2007 wird "das CMA-Gütezeichen bei Vorliegen objektiver, innerer Merkmale der Erzeugnisse vergeben, wobei die Produktqualität unverändert im Vordergrund" So also Frau Mortler.

Theoretisch mag das ja auch stimmen.
Nur, in der Praxis der Überwachung sieht das leider ganz anders aus. Es ist bekannt, dass die Gütezeichen-Kontrollen des CMA-Gütezeichens recht lax sind. Beweis hierfür sind ein paar Produkte, die wir hier vorstellen. Diese wurden allesamt im letzten Halbjahr in deutschen Supermärkten gekauft. Fällt Ihnen was auf? Nein?

Dann schauen Sie mal das CMA Gütezeichen genau an: Es wird bei all diesen Herstellern das alte Gütezeichen "Markenqualität aus deutschen Landen" verwendet. Und dass heute noch, über 4 Jahre nach dem Verbot der "deutschen Werbung" durch das EuGH in 2002. Eigentlich darf die CMA bzw. die Gütezeichen Lizenznehmer ja seit der Entscheidung des EuGH mit diesem Zeichen keine Werbung mehr machen oder dieses noch verwenden.

Wenn aber selbst diese simpelsten Dinge (korrekte Zeichenverwendung) nicht bei der Zeichenüberprüfung auffallen, dann lässt sich daraus schließen, dass auch der Rest der Prüfung nicht sonderlich intensiv sein kann. Vom Verstoß gegen EU-Recht mal ganz abgesehen. Uns liegen noch viele Produkte vor, die das "Gütezeichen alt" tragen; diese Produkte hier sind nur ein paar Beispiele von vielen.

Kochkäse

Schinken

Schinken

Zwiebelschmalz

Zwiebelschmalz

Aktuelles

PDF-Artikel
Artikel aus der Bauernstimme von März 2009, "CMA ade"
PDF-Download


PDF-Artikel
Artikel aus der Bauernstimme von April 2008, "CMA-Abgaben unterschiedlich hoch"
PDF-Download


Interview
Interview mit dem agrarpolitischen Sprecher der FDP
PDF-Download


Kommentar
Kommentar der Agrarzeitung Ernährungsdienst zum Thema Absatzfonds
PDF-Download


PDF-Artikel
Artikel aus der Bauernstimme 09/07 "Bauern sollen zweimal zahlen"
PDF-Download


PDF-Artikel
Artikel aus der Bauernstimme 07/07 "CMA insgesamt überdenken."
PDF-Download


PDF-Artikel
Artikel aus dem Ernährungsdienst "Absatzfonds aufs Altenteil".
PDF-Download


PDF-Artikel
Artikel aus der Bauernstimme 06/07 mit der Aufforderung zu "Solidarität".
PDF-Download


Link
zum Magazin 'Yeald'. Der Autor befasst sich mit dem Effekt auf den 'normalen' Verbraucher der CMA Werbung. Wurde am 04.07.07 veröffentlicht.
Zum Artikel


Interview
mit Dr. Bittner aus der Bauernstimme 05/2007 zu der aktuellen 'kleinen Novelle' des Absatzfondsgesetzes
download


Gremienaufstellung
Aufstellung, wer in den Gremien des Absatzfonds sowie seiner beiden Durchführ-
ungsgesellschaften sitzt.
download


PDF-Artikel
Artikel aus der "Bauernstimme" von 04/2007
PDF-Download


VG München
Aktueller Beschluss als PDF
download


Gerichtsbeschluss Köln
Das Gerichtsurteil zur Klage als PDF
download


CMA-Anzeige
Anzeige zum Aufruf an alle CMA-Beitrags-
zahler
download


Artikel-Link
Zum Arbeitsbericht, Prof. Tilman Becker, Uni Hohenheim
mehr...


PDF-Artikel
"Brauchen wir die CMA künftig noch" von Prof. Mühlbauer, FH Weihenstephan
mehr...


Formular
Blanko Widerspruchs- formular als Word-Dokument zum Download
hier

Letztes Update: 7. Mai 2009
© www.absatzfonds-abschaffen.de · E-Mail: info@absatzfonds-abschaffen.de